Und Runde drei unserer regionalen Olympioniken: Wer ist der Fuldaer Julian Flügel (29)? Da der Langstreckenläufer neben seiner Sportlerkarriere 30 Stunden pro Woche arbeitet, bezeichnet er sich selbst als „Halbprofi“ – umso freudiger die Nachricht im Januar, dass er sich für die olympischen Spiele in Rio de Janeiro qualifiziert hat. Für ihn bedeutet Laufen Freiheit. Hier seine Antworten auf unsere zehn Satzanfänge:

Share This